Sie sind hier: Startseite

News

Weblog:

Sonntag, 6. Juli 2014
Basiszins: Erneut gesunken!

Zum 1.7.2014 ist der Basiszins erneut gefallen. Die Bundesbank hat nun bekanntgegeben, dass der Basiszinssatz zum 1.7.2014 auf -0,73 % gesunken ist. Zum 1.1.2014 betrug der Basiszins nur -0,63 %.

Welche Bedeutung hat dies für Sie als Privatmann?

Verzugszinsen orientieren sich am Basiszins und der ändert sich normalerweise zum 1.1. und 1.7. jeden Jahres. Aktuell stehen Ihnen 4,27 % zu laut § 288 Abs. 1 BGB (5 Prozentpunkte über dem Basiszinssatz).

Sonntag, 6. Juli 2014
Energieeinsparverordnung 2014: Was in Ihre Anzeige muss!

"Energieeinsparverordnung" - davon gibt es einige. In der aktuellen (seit dem 01.05.2014) stecken einige Neuerungen bezüglich Heizkessel, Energieausweis oder Wärmedämmung, die Hausbesitzer kennen sollten. Regelungen an energetische Anforderungen an Neubauten sowie Sanierungen werden gestellt. Aber auch Immobilienanzeigen müssen zukünftig gewisse Angaben zum Energieausweis enthalten:

• die Art des Energieausweises
• den Endenergiebedarfs- oder Endenergieverbrauchswert
• die Energieträger für die Heizung des Gebäudes
• das im Energieausweis genannte Baujahr und
• die im Energieausweis genannte Energieeffizienzklasse

Verkäufer und Vermieter, deren Anzeigen die Energieangaben nicht enthalten, begehen jedoch erst ab dem 1. Mai 2015 eine Ordnungswidrigkeit, für die ein Bußgeld ausgesprochen werden kann.

"Bußgeldfrei" bleiben Sie, wenn zum Zeitpunkt der Anzeigenschaltung kein gültiger Energieausweis vorliegt. Zur Besichtigung sollte dieser allerdings vorliegen.

Anmelden